Bayrische Spargelschwemme mit Kunstbier

Gruss aus München: bayrische Spargelschwemme mit Kunstbier!

Nicht in Massen

genossen, mundet diese Speise vorzüglich. Sie gilt als äusserst bekömmlich. Wie die Weisswürste, verfügt auch die bayrische Spargelschwemme über eine Regelung.

Die bayrische Weisswurst darf nur vormittags genossen werden. Der Verzehr der bayrischen Spargelschwemme beschränkt sich auf die Frühlingsmonate. Das beigestellte, aus Äpfeln gewonnene, süss schmeckende Bier ist – mit dem entsprechenden Alkoholgehalt – auch vorgeschrieben. Alkohol beifügen ist verpönt.

Diese Vorschriften haben mit der Zeit dazu geführt, dass die Bayern heute mit noch grösserer Freude den Frühling erwarten als das beliebte Oktoberfest.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Kulinarium

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s