sch-ach-zzzzbl-Politkowskaja

zzzzbl Politkowskaja

 

Wer im Netz hängt und noch nicht die Wertveränderung zur Leiche vollzogen hat, hört über das Fadengebilde hinweg die schnarrenden Geräusche der Beisswerkzeuge der heran nahenden Spinne. Nähe schafft Kontakt und hebt die Details hervor, auch akustisch.

Die Zangen schlagen trocken in die Kadaver oder das, was noch lebt, hinein. Die Spinne hält Mahl. Hält erst inne, nachdem sie gespeist hat. Gesättigt zieht sie sich in ihr sicheres Versteck zurück, wo kein Jäger sie findet. Vollen Magens schiebt sie eine ruhige Nacht auf dem Quivive.

Sobald sie wieder aufwacht, zum Mond hinauf schaut und der Wald die Netze wieder aus fährt, beginnt der Spinne Kampf erneut. Jener, der sich, um sich zu erholen, nachmittags ganz unschuldig auf einen Waldspaziergang begeben hat, fällt ein weiteres Mal in die Wirklichkeit zurück. Die Tücken des Lebens diktieren wiederum die Ordnung. Knall auf Fall scheidet einer nach dem anderen aus. Schickt sich in das Schicksal.

 

Fortsetzung

 

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Sch_ach

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s