sch-ach-zzr-legt

zzr legt

 

Oh, doch! Er kommt nimmer zur Ruh.

Dreht und dreht und dreht seine Runden, Runde um Runde. Ganz so wie unsere beiden skurrilen Streithähne sich anhaltend im Kreise drehen, ohne ihre Auseinandersetzung zu einem Ende zu bringen.

Und er will noch immer.

Der Würfel hat nicht den festen Stand einer Schachfigur, die in alle Ewigkeit ihr Feld hütet – wie ein Schaf, das sein Feld nicht verlässt.

Kabar und Welm bestätigen sich als Allzeitkreiseltänzer.

Der Würfel gleicht dem Kreisel, der nicht aufhört zu drehen.

Er kommt nicht zur Ruh. Keine Zeit für Ausgleich.

Er dreht fleissig seinen Körper und will einfach nicht zur Sechs. Das wird vermutlich daran liegen, dass die Sechs nicht ein Teiler der Vierundsechzig ist und der Würfel sich darum nicht besonnen in unsere allesheiligende Zahl einbindet.

Der Zufall hat überall seine Finger im Spiel, sogar in der Präzision, welche die Zahlenreihen vorgeben. Der Zufall hantelt verwegen mit diesen Zahlen und wirft sie so aus, dass es danach aussieht, als folgten sie einer gewissen Logik und als würden sie Ordnung schaffen.

Schaffen, sagst du? Der Würfel steckt dahinter. Er mischt fleissig mit. Er mischt fleissig auf. Das ist die Schwäche aller Regeln, wie fest sie der Mensch auch gesetzt hat und seien sie auch Gott gewollt oder Gott genannt.

Meinetwegen, für die von den Menschen geschaffenen Regeln soll solches gelten, was ihr sagt. Aber nicht für die Wissenschaft. Die schafft keine Regeln, sondern liest von der Natur ab, was sie definiert, von allem, was uns umgibt und was wir sind. Die Wissenschaftler beobachten genau, was die Welt auf jener Klaviatur spielt, die macht, dass die Welt überhaupt ist, sein kann. Das nenne ich Wissenschaft. Beim Schach kann von einem solchen intellektuellen Einsatz nicht die Rede sein. Wenn ihr mir das nicht glaubt, dann fall ich von meinem Stuhl, und euch kommt die schwierige Aufgabe zu, mich wieder auf diesen zu setzen, soll der Anblick des Gefallenen nicht jenen draussen missfallen und dieses Lokal in Misskredit ziehen.

Fortsetzung

 

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Sch_ach

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s