sch-ach-zxj-Halalwahrheit

zxj Halalwahrheit

 

Beides bindet sich als endlose Röhre, die den Menschen gefangen hält und ihn nicht aus den Händen des Schicksals lässt, befreit. Triebwerksausfall beim Menschen oder beim Flugzeug bringt den Fall. Das Flugzeug, das nieder geht, pflanzt dem Schicksal seinen Siegel auf. Der Sturz ist das nicht verhandelbare Ende. Dort, wo die Felswände einstürzen, begraben sie jedes Gefährt. Die Fahrt durch ein Tunell, gottard10ein Fernrohr, das nirgendwo hin zeigt, weckt das Gefühl, lebend begraben zu sein. Eine ordentlich durchgeführte Landung entlässt den Menschen in das Leben. Der Ausstieg aus einem Flugzeug entspricht einer Neugeburt.

 

***

 

Oh süsser Leckerbissen! Ich nehme locker von dem ganzen Bisschen ein ganzes Stück. Nur, ich muss zuwarten. Aber nicht zu lange. Das sage ich euch, gepeinigt von grosser Sorge um die Qualität des Produkts, das vor mir liegt und doch langsam zergeht. Mein Marron glacé au Cognac verdunstet, wenn nicht bald Abhilfe geleistet wird, indem sich mein Gaumen des wartenden und des Verzehres harrenden Kleinod erbarmt.

Die Abhilfe kannst du holen, wo du willst, aber nicht bei uns. Wenn wir noch lange mit solchen Geschichten wie dieser schlechten Tunnelparodie hingehalten werden, die in Anlehnung, wohlmöglich, an eine Geschichte ähnlichen Inhalts verfasst wurde, dann wird dein Dessert wirklich madig werden. Der Schlagrahm wird sich fleischig beleben, der Cognac verflüchtigen. Diese missratenen Einschubgeschichten stehlen uns lediglich die Zeit. Jene Fahrt unseres berühmten Vorfahrens durch einen Tunnel, die um siebzehnuhrfünfzig begann, ist berüchtigt. Der eben gehörte Tunnelabstrich ist lediglich ein Abklatsch davon. Nicht besser als eine Fliege, die auf einer weissen Wand abgeklatscht wurde und dort als schwarzer, unansehnlicher Fleck klebt.

Hörst du, was die um den Tisch herum von mir sagen?

Du hast es nicht besser verdient. Du hast den Kaspar schliesslich geschaffen. Du bist selber schuld. Klage nun nicht.

Fortsetzung

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Sch_ach

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s