sch-ach-zvj-der

zvj der

 

Die Wissenschaftler sagen, dass die Lebenserwartung der Menschen von damals deutlich geringer gewesen sei als in unserem Jahrhundert. Die Arbeiten an den Alignements werden sich vermutlich über Jahre hingezogen haben. Stellen sie das Werk einer Generation dar? Wie viele Generationen deckten den Zeitraum des Baus bis zu seiner Vollendung ab, angefangen bei der ersten Idee und der Überzeugungsarbeit, die geleistet werden musste, um die Hirten, Fischer, Sammler und Jäger dazu zu bewegen, einen bedeutenden Teil ihrer Kräfte und Mittel für ein derartiges Unterfangen zur Verfügung zu stellen?

Auch wenn eine einzelne Person für das Unternehmen verantwortlich zeichnete und das Unternehmen in Eigenregie anwarf und supervisierte, dann muss sie ihre Überzeugungsarbeit auf ein Team übertragen haben, das ihr half. Es brauchte einen hohen Grad an Organisationsfähigkeit.

Falls eine einzelne Person die Alignements veranlasste und das Projekt durchsetzte, so arbeitete die Zeit gegen diese. In Carnac stehen zu viele Steine. Eine Menschengeneration von damals wird wohl kaum genügt haben, um das Carnac, so wie wir es heute sehen, zu errichten.

Die Alignements von Carnac allein zählen über zweitausend Steine. Addiert man jene in der näheren Umgebung hinzu, sind es gegen dreitausend Steine.

Nötig war eine ungeheure intellektuelle Leistung und immense Überzeugungskraft, in welcher Form auch immer diese geleistet wurde, um die Zeitgenossen solcherart zu motivieren, dass sie eine derartige Aktion aus zu lösen wagten.

An dieser Stelle darf gefragt werden, ob das Volk von da zu mal, im Gegensatz zum handwerklichen Geschick, bereits über die rhetorischen Werkzeuge verfügte, um jene Überzeugungsarbeit zu leisten, welche nötig war, damit ein koordiniertes Aufstellen der Alignements über einen bestimmten Zeitraum gewährleistet werden konnte?

Die Bevölkerung mussten zu einer Anstrengung bewegt werden, die in ihren Augen möglicherweise unnötig war. Dolmen und Cairs schützten die Toten vor den wilden Tieren. Die Alignements hingegen: Wofür sollten sie stehen? Nicht einmal für die Beobachtung der Sterne taugen diese, bogen doch ihre Reihen auf einmal von der ursprünglichen Richtung ab; stiegen gar in ein Tal hinab.

Fortsetzung

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Sch_ach

Eine Antwort zu “sch-ach-zvj-der

  1. Pingback: sch-ach-zvi-untersteht |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s