sch-ach-ztp-auf

ztp auf

 

Was habe ich dann? Eine Katze?

Nur das nicht!

Wo, hier auf dem Tisch, eine Katze, mitten im Dessert. Das geht nicht an. Kurt gibt sich sichtlich verwirrt.

Sie Affe, wo haben Sie Ihre Bildung gelassen.

Keine Katze auf den Tisch!

Einer Katze würde es auf unserem Tisch sehr gefallen. Mit all den Leckereien, die sich auf diesem befinden. Jedes Katzenmäulchen würde sich liebend gern in all diese Desserts hinein bohren und verlieren. Der Gemeinschaft mit solchen herrlichen Speisen würde keine Katze ausweichen. So sind Katzen. Sie würden sich die Schnauze lecken und von den süssen Sachen naschen, uns alles weg stehlen, wenn wir ihr nicht Einhalt geböten.

Herr Schnepfensskorn, wir haben hier nicht, wenn Sie die meinen, Schrödingers Katze auf dem Tisch, die in einem Kasten steckt. Unser Dessert liegt ganz offen und verbirgt nichts. Ich weiss gar nicht, warum Sie hier und jetzt mit Ihrer Katze auftauchen. Die taugt nicht zur Nachspeise. Fleisch passt nicht zum Nachtisch.

Die Katze führt uns möglicherweise auf die Spur dessen, was Welm dazu bewegte, eine Wand als sein begehrtes Ziel anzufahren.

So begehrt vielleicht nicht oder doch, mein lieber Kaspar. Weil du weiterhin darauf bestehst, Licht in jenen Vorgang zu bringen, der dein Interesse an die Wand bannt, so kann ich nicht anders, als Herrn Kurt Schuster ein weiteres Mal zu heissen, die Katze zu nehmen und sie mitsamt Gift in eine Kiste zu stecken. Oben auf kommt der Deckel. So hat Schrödiger seine Katze platziert.

Herr Schnepfensskorn, ich bitte Sie, in der Nähe des Desserts keine Experimente durch zu führen. Auch geistige nicht. Solches könnte dem Zucker schaden. Auch wenn es nur Blut ist, das auf die Desserts spritzt, so ist es doch ein Mittel, das den Zucker zur Kruste verkommen lässt. Solches wollen wir heute Abend nicht, Herr Schnepfensskorn, zulassen.

Ihr Mannen, wahrt den Anstand an diesem Tisch.

Fortsetzung

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Sch_ach

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s