sch-ach-xu-selbst

xu selbst

 

An der Theke bestellte einer drei Godfather, die er nicht selber trank, sondern in die Runde einbrachte, die an der Ecke der Bar stand. Alle drei hielten sich noch sattsam fest auf den Beinen, obwohl sie bereits lautstark im ganzen Getöse die Umstehenden und den weiteren Umkreis übertönten.

Einer orderte eine Dirty Martini und klaubte dann sorgfältig die fette Olive aus dem feinen Cocktailspitz, um sie genussvoll in den Mund zu schieben und sie so auf zu nehmen, als wäre sie ein Kuss.

„Nur Verdruss, das hast du von allem, was du unternimmst.“

„Geschäfte gründen, Geschäfte schliessen. Macht ausüben! So was möchtest du doch? Der Andere dort drüben tut es. Du hängst herum, bist arbeitslos. Da sind Welten dazwischen. Was macht man in dem Fall?“

„Rummotzen und aufdringlich sein. Sich den Anderen in Erinnerung rufen. Sonst kommst du endgültig unter die Räder und schläfst dabei ein. Niemand wird dich wecken.“

„Du gibst nicht klein bei. Ist aber trotzdem eine beschissene Zeit.“

„Vertane Zeit. Das ist es. Häng hier herum, träum mit dir von Karrieren, die aber nicht weiter tragen als Hühnerfüsse das Huhn.“

„Das mit dem Huhn ist gut! Wir sind doch nichts anderes als ein Haufen Hähne auf der Suche nach Hühnern, die nicht auf den Hahn warten, sondern darauf, dass ihnen der Hals abgedreht wird. Das Dumme ist nur: Mit uns Hähnen tut man das Gleiche.“

„Gute Aussichten. Jammern nützt aber nichts, auch wenn du es gut tust.“

„Darauf antworte ich nur: Gin mit Ginfis.“

„Ich setze meinen Head Strock dagegen. Nimm den als Stock. So wird es uns besser gehen.“

In dieser Ecke des Lokals sass Arigia Wolgmut nicht. Dennoch strahlte ihre Kraft bis in diesen Teil des Raums hinein, denn die beiden Herren schauten nachdenklich zur Frau hinüber und nickten sich dann einander an, stiessen noch einmal mit Gin und Strock an.

Fortsetzung

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Sch_ach

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s