sch-ach-pq-Opfer

pq Opfer

 

Die erbarmungslos geforderte, gepuschte Wissenschaft muss vorsehen. Sie befindet sich darum genau so auf der peinigenden Jagd wie der gejagte Jäger – nur mit dem kleinen Unterschied, dass ihre Jagd dazu dient, Reserven anzulegen, damit der suchende, pirschende Jäger, der nur auf fleischlichen Genuss aus ist, wieder auf seine beiden Beine gestellt werden kann, wenn die entfliehende Beute ihn zu Fall bringt und er sich dabei verletzt. Die verschwiegene Jagd, an welcher sich die besonnene Wissenschaft heimlich beteiligt, konzentriert sich nicht auf scheues Wild und vielversprechende Beeren, beim Mann auf die Frau, bei der Frau auf den Mann oder wie die Variationen in der Liebe alle heissen, sondern vor allem auch auf deren nähere und weitere Umgebung.

Denn dort verbergen sich jene zahllosen Kräuter, Wurzeln, Gräser, Mineralien, Rohstoffe und Geheimnisse, die dem nach erhellender Tiefe und erörternden Hintergründen strebenden Wissen als sichere Basis dienen, wenn es darum geht, den Jäger zu heilen und ihn als Mitglied der alles gut ausrichtenden, voraussehenden, auf Wohlfahrt bedachten Allgemeinheit zuzuführen, sodass der gerettete Jäger dem edlen Paar Geld und Profit wieder anständig zuzudienen vermag.

Die Wissenschaft bildet ein zentrales Glied der Gesellschaft. Ohne die wirkungsvolle Hilfe der Wissenschaft erkrankt die kollektive Allgemeinheit, die alles gemeinschaftliche Leben ordnet, und genest nicht mehr. In der universellen Öffentlichkeit, an der alle Menschen als registrierte Staatsbürger teil haben, ist die differenziert argumentierende Wissenschaft ein bedeutender Teil der verbindlichen Ordnung; auch wenn die Wissenschaft und die politische, rechtliche, institutionelle und von Vereinigungen und Interessengruppen getragene Macht nicht die gleiche Auffassung von dem teilen, was vorbildliche Ordnung darstellt.

Fortsetzung

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Sch_ach

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s