Flügellahme Schweiz

1903 hoben die Brüder Wright mit einem Gestell aus Gestänge, Motor und Propeller vom Boden ab und sicherten sich damit den Ruhm als erste Motorflieger. Die darauf massiv einsetzende technische Entwicklung im Flugzeugbau sorgte für immer grösseren Schub. Heute, wer hätte das vor hundert Jahren gedacht, starten Flugzeuge von über 500 Tonnen.

In nächster Zeit will der Westschweizer Bertrand Piccard mit einem Fluggerät, das von seiner Zerbrechlichkeit her an den wrightschen Flugapparat gemahnt, die Erde umfliegen. Als Energiequelle dient ihm allein die Solarenergie. Die Initiative ist wegweisend. In ihr steckt extrem viel Potential. Wenn man das Fluggerät weiterentwickelt, wird es an Gewicht zunehmen. Nur fehlt es dieser Initiative in der Schweiz an Schub. Zudem hängt an Piccards Flugzeug „Solar Impuls“ der schwere Ballast der enormen Kosten für Kernkraft und deren Sicherheit.

Bis vor einiger Zeit spielte die Schweiz in der Solartechnik in der 1. Welt-Liga mit. Dann besann sich das Land eines Besseren und schaltete bei der alternativen Energie auf „zögerlich“. Bei der Atomkraft ging es hingegen auf „Schub“, um in die Endlosspirale um die Sicherheit der Atomanlagen einzusteigen, einsichtig der Gewissheit: Alle zwanzig Jahre putzt es ein AKW.

Eine ‘unglückliche Verkettung von Ereignissen’ sorgt dafür, dass dieser Rhythmus eingehalten werden kann. Die nach ‘menschlichem Ermessen’ an ‘Sicherheit grenzende Wahrscheinlich’, dass es nicht zu einem A-Unfall kommt, verkehrt sich dabei in ihr Gegenteil und wird zur Wahrscheinlichkeit, dass der nächste Kernkraftwerkkollaps mit Sicherzeit stattfinden wird.

Es ist Frühling, die Windräder drehen sich im Wind. Ach, wie schön wäre es, wenn man hierzulande von einer „Solar Impuls“ als Experimentalflugzeug träumen könnte, das sich in die Luft erhebt und der Schweiz einen neuen Weg als Industrieland in die Zukunft bahnt.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Kurze Texte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s